Wieso? Wieso sagt denn ständig jeder 'alles wird gut' - 'alles ist gut' - 'alles gut' - 'alles super' ?
Damit lügen wir uns doch jeden Tag nur selber an oder? Uns und die anderen um uns herum. Ich höre diesen Satz so oft am Tag. Im Büro, von Kollegen, am Telefon, auf der Straße, von Freunden, von Fremden. Und fast jedes mal weiß ich: nichts ist gerade gut oder wird gut. Das hört man schon am Klang der Stimme. Also was soll das? Diese kurze Wortgruppe verwendet man viel zu oft. Wie ein Mantra, welches man immer wieder vor sich hin sagt. Wie eine Ausrede. Immer dann, wenn eigentlich gerade nichts gut ist, immer dann, wenn man hofft es wird wieder alles gut ...
Und am Ende. Wird vielleicht doch alles gut?



Copyright: by me - cheshire cat (fb - project 'wime')
Material: Bleistift, Buntstift
Format: Skizzenbuch

Musik: Little Green Cars - The John Wayne

Kommentare:

  1. Du kannst voll schön zeichnen :)) Und die Worte sind so wahr ! Liebste Grüße Thu von justtakeamomentplease.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Skizze! ♥ Ich mag deinen Zeichenstil.

    Und die Worte...
    Manchmal hasse ich diese Worte. Manchmal möchte ich jemanden, der das sagt, am liebsten ins Gesicht springen und/oder ihn anschreien. Manchmal ist es scheiße und das letzte was man hören möchte, wenn es gerade eben nicht gut ist.
    Aber manchmal helfen diese Worte. Manchmal trösten sie einen, wenn sie von jemanden ernst gemeint sind und manchmal sage ich sie zu mir selbst, um mich aufzuraffen.
    Leider zählt in dieser Gesellschaft immmer nur das "stark sein", auch wenn es erlogen ist. Wozu hat man denn seine Maske? Und dabei weiß jeder, dass es auch andere Phasen gibt und das diese die eigentliche Stärke einer Person offenbaren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank, dass du immer wieder solche Kommentare hinterlässt!!
      Sowohl zu meinen Zeichnungen als auch zu den Texten. Es freut mich sehr, dass dir mein Stil gefällt :)

      Mich machen diese Worte zur Zeit einfach wütend und es geht mir genau wie du es beschrieben hast: anschreien, anspringen, allerdings eben dann, wenn sie unbedacht verwendet werden und nicht ernst gemeint sind, wenn sie aus einer Laune heraus verwendet werden.
      Allerdings geht es mir manchmal wie dir und ich sage sie zu mir selbst, wie in meinem Text "Und am Ende. Wird vielleicht doch alles gut?" ...

      Löschen

Don't be shy.
Rate a comment :)