Letztes Wochenende war ich im Wald ein paar Sonnenstrahlen einfangen, Energie tanken und natürlich habe ich auch ein paar Fotos gemacht. Die Sonne schien unglaublich kräftig, obwohl es sehr kalt war - mein Atem hat kleine Rauchwolken gebildet und der See an dem ich saß war angefroren, also konnte ich vorsichtig die Eisdecke antippen und im ganzen Wald hingen immer wieder Nebelfelder. Und nun die beiden Bilder, die ich für euch ausgewählt habe. 



Kommentare:

  1. richtig schöne Bilder :) liebe Grüße!


    http://asprinkleofpinkglitter.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. wow , wirklich tolle bilder
    vorallem wie das licht bei dem ersten wald-bild eingefangen ist. eine tolle wirkung

    liebe grüße Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank an euch alle für das positive Feedback, freut mich wirklich sehr :)

    AntwortenLöschen

Don't be shy.
Rate a comment :)