Analoge Fotografie ist unberechenbar und vergänglich. Der kleinste Fehler ruiniert alles. Aber genau das macht den Reiz für mich aus. Ich habe die Kontrolle. Und irgendwie doch nicht. Fotografiert von euch noch jemand analog? Was haltet ihr davon? Macht das für euch im digitalen Zeitalter noch Sinn?


0 Meinung(en):

Don't be shy.
Rate a comment :)